Das Beste aus Zell an der Moselschleife

Marina Weingarten

Ferienzentrum "Marina Weingarten" in Zell, ein Dauerbrenner für Diskussionen um ein "Für" oder "Wider". Bei dem heftigen Sturm der „Bürgerinitiative gegen das Projekt“ (BI) in den Medien mit professioneller Berichterstattung ist inzwischen der Eindruck  entstanden, hier in Zell und im Umland würde "Marina Weingarten" auf breite allgemeine Ablehnung stoßen. Diese inzwischen weit verbreitete Meinung bewirkt, dass wir Zeller von unseren Nachbarn moselauf- und abwärts Kopf schüttelnd als wenig weitblickende Rückwärtsdenker angesehen werden, die eine einmalige Chance einfach so vertun. Aber wie ist eigentlich "Volkes Stimme" zu dem Projekt? Gibt es mehr Gegner oder mehr Befürwürter?

Voller Respekt gilt allen Nicht-Befürwortern, unabhängig davon, was sie zu einem Nein bewegt, sofern die Argumente stichhaltig sind und nicht aus weiter Ferne zu uns importiert werden. Aber: was ist die Alternative für Zell, wenn diese Chance nicht ergriffen wird? Eine gute Entscheidungshilfe für eine Meinungsbildung kann sein: Einfach mal gar nicht weit weg fahren zu Ferienzentren und zu den Orten rundherum wie Kröv, Leiwen (mit gleich zwei Anlagen), Kell, Saarburg, Gunderath, Hambachtal oder Cochem mit Umland... Am besten übers ganze Jahr hinweg wochentags, wenn andernorts "Tote Hose" herrscht; denn dann fällt das Mehr an Leben und Geschäftigkeit in diesen Orten noch mehr auf, als an den Wochenenden. ...und keines dieser Zentren hat einen "Glücksfall Marina" dabei!

Ihre Meinung?

Ihre Meinung würde sehr interessieren? Schreiben Sie doch per eMail an j.wirtz@wirtz-online.de Dabei bitte vermerken, ob der Text hier in www.bestzeller.de veröffentlicht werden darf oder nicht.