Das Beste aus Zell an der Moselschleife mit den Veranstaltungsterminen 2017 und 2018

Neujahrstag

Montag, 01. Januar 2018

Heilige Drei Könige

Samstag, 06. Januar 2018

Glühweinwanderung in Merl

Samstag, 06. Januar 2018 - die Merler Weinfreunde laden ein

Karneval im Zeller Land

Samstag, 06. Januar 2018 - ein närrische Veranstaltung in der Zeller Schwarze Katz-Halle mit den Karnevalsvereinen aus Zell und um Zell herum

1. Kappensitzung der KKG

Das fängt ja gut an!

Samstag, 13. Januar 2018, 19 Uhr - 1. Kappensitzung der Kirmes- und Karnevalsgesellschaft Zell (Mosel) in der "Zeller Schwarze Katz"-Halle, www.kkgzell.de

"Zell miau!" und sonstige Narrenrufe

Wer sich an Fastnacht auch mal in die nähere und weitere Nachbarschaft wagt, sollte sich die jeweiligen närrischen Schlachtrufe merken. "ZELL MIAU!" haben wir für Zell patentiert. Hier steht, wie man andernorts ruft: http://www.mir-schwaetze-platt.de/narrenrufe.html

Kabarett im Merl

Samstag, 13. Januar 2018 - "Wenn Happy und Birthday getrennte Wege gehen", Kabarett in der Alten Schule in Merl

Seniorensitzung

Für Fassenacht ist man nie zu alt!

Sonntag, 14. Januar 2018, 14 Uhr - Seniorensitzung in der "Zeller Schwarze Katz"- Halle

ZaC-Unternehmer-frühstück

gemeinsam – regional – stark      

Einladung zum 3. Unternehmerfrühstück der Zukunftsallianz Cochem-Zell

Um die Netzwerkarbeit der Zukunftsallianz weiter zu vertiefen und eine zusätzliche Möglichkeit des gegenseitigen Austauschs und der Information zu bestimmten Themen zu schaffen, lädt die Zukunftsallianz Cochem-Zell regelmäßig zum ZaC- Unternehmerfrühstück ein. Das nächste Frühstück findet statt am:

Dienstag, dem 16. Januar 2018, von 08:00 Uhr bis ca. 10:00 Uhr im Waldhotel Kurfürst, Auf der Wacht 21, 56759 Kaisersesch

Thema: Personal finden, fördern und führen - Schwerpunkt: Personalfindung – darauf kommt es heute an…!

Es ist manchmal alles andere als einfach, passende Mitarbeiter zu finden. Oft empfinden Unternehmer die Suche nach geeignetem Personal als eine zeitraubende und teure Quälerei. Und dann „tickt“ die junge Generation auch noch anders, als bisher gewohnt. Vorstellungsgespräche verlaufen anders. Die Bewerber fragen nicht mehr zuerst nach dem Gehalt oder einem Dienstwagen, sondern nach Auszeiten, Elternzeit oder Kinderbetreuung. Viele Unternehmer tun sich jedoch noch schwer, von ihren erlernten Verhaltensmuster abzurücken. Sie beschäftigen sich zu wenig mit den Werten der unterschiedlichen Generationen und verlassen sich stattdessen auf ihr Standardrepertoire. Die Probleme und Missverständnisse beginnen dann bereits mit dem Bewerbungsgespräch. Schon hier kann vieles falsch laufen. Es ist daher wichtig umzudenken und der Frage nachzugehen, wie die jungen Menschen aus den neuern Generationen Y und Z ticken und wie man diese für das eigenen Unternehmen begeistern und gewinnen kann. 

Diesen Fragen möchten wir beim 3. Unternehmerfrühstück auf den Grund gehen und anhand von Beispielen und gestellten Bewerbungsgesprächen für das Thema sensibilisieren. 

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch mit Ihnen. Anmeldung bis zum 08.01.2018 unter: Tel.-Nr.: 02671 61-888 oder per E-Mail: wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de, Internet: www.cochem-zell.de

Dämmerschoppen des Gewerbevereins

Reden über Zell und die Welt!

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19 Uhr - Auf dem ersten Dämmerschoppen im Neuen Jahr präsentieren Uschi und Martin Seul, die das Neidhöfer-Haus gekauft haben, ihre Projektidee: eine Kölsche Kneipe mit leckeren Kleinigkeiten zum Essen und guten Weinen aus der Region, rauchfrei - ein Treffpunkt sommers wie winters mitten in Zell.

2. Kappensitzung der KKG

Zell Miau - die Zweite!

Samstag, 20. Januar 2018, 19 Uhr - 1. Kappensitzung der Kirmes- und Karnevalsgesellschaft Zell (Mosel) in der "Zeller Schwarze Katz"-Halle

Karnevalsorden 2017/18

Jugendkappensitzung

Sonntag, 21. Januar 2018, 14 Uhr - Jugendkappensitzung
Zeller-Schwarze-Katz-Halle

WiFo Empfang der Wirtschaft

Hier trifft man sich!

Dienstag, 23. Januar 2018, 18:30 Uhr - Empfang der Wirtschaft des WiFo - Wirtschaftsforum Cochem-Zell - im Kapuzinerkloster in Cochem, der jährliche Treffpunkt der Unternehmer im Kreis Cochem-Zell und ihrer Gäste, zum WiFo: www.wifo-cochem-zell.de

Begrüßen Sie mit uns Prof. Dr. Rainer Ningel, Prodekan der Hochschule Koblenz und Vorsitzender des

Dorfakademie Hambuch e.V..

Unter der Überschrift „Das neue Interesse am ländlichen Raum - Ein Thema auch für die Wirtschaft!?“ wird uns Prof. Dr. Ningel an diesem Abend aufzeigen, dass die allseits zu verzeichnende Landflucht nicht einfach hingenommen werden muss. Mit der Dorfakademie Hambuch zeigt Rainer Ningel seit mittlerweile zwölf Jahren Wege auf, die Faszination und Ressourcen des ländlichen Raumes transparent und bewusst zu machen. Dabei ist es beispielhaft gelungen, die Menschen nicht nur in ihrer Heimatgemeinde zu halten, sondern neue Fans für das ländliche Leben zu gewinnen und für die Mitgestaltung der soziokulturellen Bedingungen zu motivieren.

Wichtig ist laut Ningel dabei, die Kultur der Region mit ihrer eigenen Sprache, Tradition und dem Können authentisch erfahrbar zu machen.

Wie also der ländliche Raum ein Comeback erleben und zu einer attraktiven und unverzichtbaren Alternative zu dem Leben in den Großstädten und Metropolen werden kann, von der möglicherweise auch die heimische Wirtschaft profitiert, wird uns Prof. Dr. Rainer Ningel in seinem unterhaltsamen und ideenreichen Vortrag erläutern.

Lassen Sie sich inspirieren und tauschen Sie sich mit uns über die Entwicklungschancen unserer Region aktiv aus.

Wir freuen uns auf Sie.

Anmeldungen bitte bis zum 17. Januar 2018 unter coc@koblenz.ihk.de · Tel. 02671 915796

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit sich bei einem kleinen Imbiss zu vernetzen und auszutauschen.

Whisky-Tasting im Antoniuskeller Zell

"Ich wusste nicht, dass Whisky solch eine Wissenschaft für sich ist!" - (Ein Teilnehmer)
Samstag, 27. Januar 2018, 19.30 Uhr - Thema: Limitierte Sonderabfüllungen, gereift in 2-4 unterschiedlichen Fässern. Absolut einmalige Abfüllungen. Es werden vier Whiskys verköstigt. Drei seht ihr hier. 1. Tomatin Cu Bocan (Virgin Oak, Bourbon- u. Sherryfässer), 2. Old Pulteney Duncansby Head (Bourbon- u. Sherryfässer), 3. Bunnahabhain Eirich na Greine (ital. u. französische Rotweinfässer - absolute Rarität). Wie immer bleibt der vierte ein Geheimnis bis zum 27. Januar (Tipp: Es kommen VIER Fässer zum Einsatz!) Es gibt 4 mal 4cl, Preis pro Person nur 35,- €. Anmeldungen im Antoniuskeller ab 18.00 Uhr oder telefonisch: 0170-8833778. Auch als Gutschein erhältlich. Ein tolles Weihnachtsgeschenk! Maximale Teilnehmerzahl ist diesmal 23.

Weihnachtsferien in Rh.-Pf.

seit 22. Dezember 2017 bis 09. Januar 2018

Termine der KKG 2018

Termine 2018
Sa, 13.01.18
19:00 h
1. Kappensitzung
Zeller-Schwarze-Katz-Halle
So, 14.01.18
14:00 h
Seniorensitzung
Zeller-Schwarze-Katz-Halle
Sa, 20.01.18
19:00 h
2. Kappensitzung
Zeller-Schwarze-Katz-Halle
So, 21.01.18
14:00 h
Jugendkappensitzung
Zeller-Schwarze-Katz-Halle
Do, 08.02.18
11:11 h
Schlüsselübergabe
Rathaus Zell
Karnevalstreiben der Soome-Lissja
Sa, 10.02.18
19:00 h
3. Kappensitzung (Kostümsitzung)
Zeller-Schwarze-Katz-Halle
So, 11.02.18
11:00 h
Kostümierte Familienmesse
St. Peter Zell
Mo, 12.02.18
14:00 h
Rosenmontagszug
anschl. Party in der ZSK-Halle
Di, 13.02.18
19:00 h
Karnevalsverbrennung
Schlosskeller
So, 11.11.18
11:11 h
Karnevalseröffnung
Alter Bahnhof Zell
Sa, 17.11.18
20:00 h
Prinzenproklamation
Zeller-Schwarze-Katz Halle